Asset Publisher

Umsatzerlöse
Aussage
Die Kommune x hatte im Jahr z je Einwohner im „Konzern Kommune“ Erlöse aus Steuern, Zuweisungen, Gebühren und sonstigen Umsätzen in Höhe von y Euro. Die Umsatzerlöse aus dem laufenden Geschäft stellen die zentrale kommunale Einnahmenkategorie dar. Zur Vermeidung von Doppelzählungen wurden die Zahlungen zwischen Kernhaushalt und Auslagerungen eliminiert.
Berechnung
(Einnahmen lfd. Verwaltung + Umsatzerlöse Auslagerungen - interne Leistungen) / Einwohner (Stichtag Einwohner: 30.06.) interne Leistungen: Kam-Grp.-Nr. 165 + 175 + 235 + 675 + 715 + 725 Dop-Kto 6485 + 6145 + 6235 + 7455 + 7315 + 7325 Umsatzerlöse Auslagerungen: Abfragecode 0401
Quelle
Statistische Ämter der Länder, FORA mbH, eigene Berechnungen
Einheit
Euro/Einwohner
Aufrufbar für
2006 - 2015