Telgte - „Telgte, Dein Zuhause"

In Telgte zogen alle mit, die Verwaltung, der Rat und die Bürger. So wurde ein umfassender Demographieprozess entwickelt, aus dem viele Projekte wie „Telgte, Dein Zuhause" entstanden sind. Dazu gehört vor allem die Förderung des ehrenamtlichen Engagements.

Ausgangslage

  • Seit 2006 verzeichnete die Stadt Telgte einerseits erstmalig über mehrere Jahre eine niedrigere Geburten- als Sterberate und andererseits eine niedrigere Zuwanderung als Abwanderung.
  • Telgte verlor von 2006 bis 2011 rund 500 Einwohner.
  • Vor dem Hintergrund dieses Schrumpfungsprozesses wurde Herr Dr. Winfried Kösters im Februar 2010 in den Rat der Stadt Telgte eingeladen, um den Impulsvortrag „Chancen und Herausforderungen des demographischen Wandels in Telgte" zu halten.
  • Darauf aufbauend wurden im Juni und Juli 2010 die „Demographieworkshops für Kommunen" der Bertelsmann Stiftung durchgeführt, an denen alle Ratsmitglieder und der Verwaltungsvorstand der Stadt Telgte teilnahmen.
  • Die Workshopteilnehmer haben dabei gemeinsam einen Fahrplan bzw. eine Agenda entworfen und im Konsens festgehalten, wie zukünftig der Demographieprozess in Telgte unter Beteiligung der Bevölkerung umgesetzt werden soll.
  • Diese Agenda wurde am 08. Juli 2010 vom Rat der Stadt Telgte beschlossen.

Ziele

  • Als erster Baustein der Agenda fand im November 2010 eine öffentliche Auftaktveranstaltung im Telgter Bürgerhaus mit rund 350 Besuchern statt, um die Bürger für das Thema Demographie zu sensibilisieren und für eine Teilnahme an der darauf folgenden Workshopreihe zu werben.
  • Parallel dazu konnte die örtliche Tageszeitung dazu gewonnen werden, redaktionell in einer „Demographie-Serie" über die verschiedenen Facetten der Auswirkungen des demographischen Wandels zu berichten.
  • Im Februar 2011 wurden eine Zukunftswerkstatt und darauf aufbauend weitere vertiefende Workshops zu Schwerpunkthemen veranstaltet, bei denen rund 100 Telgter Bürger eingebunden wurden.
  • Aus den Ergebnissen der Workshops wurde ein sogenannter Ziel- und Projektplan zur Gestaltung des Telgter Demographieprozesses abgeleitet.
  • In dem Ziel- und Projektplan werden ein Leitbild, die prioritären Handlungsfelder, Ziele und 18 konkrete Maßnahmen dargestellt.
  • Der Ziel- und Projektplan wurde zur Umsetzung im Oktober 2011 vom Rat der Stadt Telgte zur Umsetzung beschlossen.

Umsetzung

  • Seit Oktober 2011 befinden sich eine Vielzahl der Maßnahmen aus dem Ziel- und Projektplan unter Einbindung der Bevölkerung in der Umsetzung.
  • Die Maßnahmen beziehen sich auf die Handlungsfelder Miteinander der Generationen, Bildung/lebenslanges Lernen, Familienfreundlichkeit, Wohnen, Integration, Gesundheitsvorsorge.

Erfolge

  • Das Projekt „Telgte, Dein Zuhause" ist eine der 18 Maßnahmen des Ziel- und Projektplanes und dient der Gewinnung und Förderung des ehrenamtlichen Engagements in der Gesamtstadt Telgte, eine der bedeutendsten Querschnittsaufgaben zur Bewältigung des demographischen Wandels.
  • Die wachsende Altersgruppe der aktiven Senioren bietet beste Voraussetzungen für das ehrenamtliche und freiwillige Engagement.
  • Die Präsentationsplattform für alle Telgter Vereine, Initiativen oder Interessengruppen im ehrenamtlichen Bereich soll aufzeigen, wie viele Möglichkeiten die örtlichen Vereine, Institutionen und Gruppen bieten, sich zu engagieren und das gesellschaftliche Leben in Telgte mitzugestalten.
  • Auf einer Informationsplattform werden alle Möglichkeiten des ehrenamtlichen Engagements in Text und Bild inklusive Terminen präsentiert.
    • Bereits 76 Vereine, Initiativen oder Interessengruppen aus Telgte, Westbevern-Dorf und Westbevern-Vadrup stellen sich vor und haben ihre Aktivitäten und Termine in einem gemeinsamen Kalender dargestellt.
    • Die Stadt Telgte hat die Präsentationsplattform konzipiert und begleitet die örtlichen ehrenamtlichen Vereine, Initiativen und Gruppen bei der Einstellung der Daten in Text und Bild.
    • Die Datenpflege erfolgt über die Vereine/Initiativen und Gruppen selbst.
    • Die Teilnahme der Vereine, Initiativen und Gruppen ist kostenlos.
    • Die monatliche Zugriffszahl der Plattform liegt über 1.500 und hat damit alle Erwartungen übertroffen.

Kontakt

Andreas Bäumer

Stadt Telgte
Baßfeld 4-6
48291 Telgte
Telefon: 02504 - 13 298

Weitere Informationen

Weiterführende Informationen

Demographieprofil

Telgte Nordrhein-Westfalen

Demographietyp

Stabile Mittelstädte

Bevölkerung 2014

19.217

Relative Bevölkerungsentwicklung 2012 bis 2030 (%)

-2,4

image

Kennen Sie innovative Projekte aus Ihrer Kommune?

Wir freuen uns, auch Ihr Beispiel auf dieser Seite vorzustellen.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!