Mecklenburg-Vorpommern - Fach- und Führungskräfte für Mecklenburg-Vorpommern

Wenn hoch qualifizierte Fach- und Führungskräfte einer Region den Rücken kehren, hat das gravierende Auswirkungen auf die Wirtschafts- und Sozialstruktur und langfristig auch auf Kultur und Lebensqualität. Die Rückkehragentur "mv4you" hat es durch Fachkonferenzen, Öffentlichkeitsarbeit, eine Internetplattform und individuelle Beratung geschafft, eine ansehnliche Zahl an Bildungsträgern nach Mecklenburg-Vorpommern zurück zu holen.

Ausgangslage

  • Nach der politischen Wende im Jahr 1989 setzte auch die demographische Wende ein. Die Ursachen des Bevölkerungsrückganges sind vielfältig, wesentlich aber auf Wanderungsverluste und einen deutlichen Rückgang der Geburtenzahlen zurückzuführen.
  • Die steigende Lebenserwartung und die Abwanderung vorwiegend junger Menschen hat das Durchschnittsalter im Land ansteigen lassen. 1989 lag es noch bei etwa 36 Jahren, laut Prognosen wird es bis 2030 auf ca. 46 Jahre ansteigen.
  • Diese Entwicklungen haben gravierende Auswirkungen auf die Gesellschaft, die Politik und auch die Wirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern. Als Beispiel ist ein deutlich steigender Fachkräftebedarf spürbar.
  • 2009 verzeichnete Mecklenburg-Vorpommern einen Wanderungsverlust von 7844 Personen.
  • Es wandern nach wie vor eher hochqualifizierte Fach- und Führungskräfte ab. Daraus ergibt sich ein erheblicher Mangel an geeignetem Personal für höherqualifizierte Tätigkeiten.

Ziele

  • 2001 Gründung Agentur mv4you; Aufgaben:
    • Kontakt zu potentiellen Fach- und Führungskräften herstellen, halten und ausbauen.
    • Mittel- und langfristig Kontakt halten und eine Bindung dieser Menschen an das Land Mecklenburg-Vorpommern stärken
    • Interessierte Fachkräfte unterstützen bei der Umsetzung ihres Wunsches, in Mecklenburg-Vorpommern zu arbeiten und zu leben
    • Potenziale der interessierten Fachkräfte für das Land Mecklenburg-Vorpommern sichern
    • Dienstleister für die angesiedelten Unternehmen zu sein bei der Fachkräfterekrutierung und -sicherung

Umsetzung

  • Über eine Kooperation mit den Hochschulen im Land, eine intensive Öffentlichkeitsarbeit (regional/überregional), die Teilnahme an Job- und Absolventenbörsen, eine Mitwirkung in Gremien und Netzwerken, durch die Kontakte zu Landkreisen/Kommunen und wesentlich über den Internetauftritt von mv4you wird auf den Service der Agentur hingewiesen und so die Verbindung zu den abgewanderten Landeskindern, den Zuwanderungsinteressierten sowie weiteren interessierten Nachwuchs- und Fachkräften hergestellt.
  • Eingebunden sind u. a. die Unternehmensberatung der Wirtschaft UdW GmbH, das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus in Mecklenburg-Vorpommern, Kammern/Verbände der regionalen Wirtschaft, Wirtschaftsfördergesellschaften und Unternehmen, Hochschulen und Universitäten in Mecklenburg-Vorpommern, Branchenverbände sowie Marketinginitiativen wie Landesmarketing mvtutgut und Telemarketing-Initiative MV e.V.
  • Das Angebot von mv4you setzt dort an, wo abgewanderte Landeskinder und interessierte Fach- und Führungskräfte den Kontakt zum Land Mecklenburg-Vorpommern suchen.
  • Die Agentur organisiert und ermöglicht abgewanderten Menschen aus Mecklenburg-Vorpommern das In-Kontakt-Bleiben mit der Heimat.
  • Fach- und Führungskräfte können sich über das Internetportal der Agentur mv4you in eine Datenbank eintragen. Sie können kostenlos ihr Profil hinterlegen, um so die für sie relevanten Informationen über offene Stellen zu erhalten.
  • Für Arbeitssuchende stellt mv4you Informationen über die Entwicklung am Arbeitsmarkt und in der Region zur Verfügung. Ansprechpartner sowie Stellen- und Unternehmensangebote werden vermittelt. Ein Newsletter informiert aus den Bereichen Gesellschaft, Politik, Wirtschaft und Kultur.
  • Interessierte Fachkräfte werden bei der Umsetzung von Lebens- und Arbeitswünsche unterstützt, Ein- und Rückwanderer begleitet.
  • Die Agentur ist Dienstleister für Unternehmen, bearbeitet und veröffentlicht Stellenangebote, unterstützt diese bei der Fachkräftesicherung und zeigt den Fach- und Führungskräften Perspektiven im Land auf.
  • Die Agentur pflegt engen Kontakt zu Akteuren aus den Bereichen Gesellschaft, Bildung, Politik und Arbeitswelt in Mecklenburg-Vorpommern, beteiligt sich aktiv an Veranstaltungen und Diskussionen zum Thema Demografischer Wandel und wirkt in Netzwerken mit, die eine nachhaltige Entwicklung von Regionen zur Aufgabe haben.

Erfolge

Text hieß wohl einmal "Mecklenburg-Vorpommern: Wandern und Wiederkommen". Der Text wurde stark gekürzt. So wurden z. B. die "Meilensteine" entfernt. Außerdem wurde das Kapitel "Erfolge" gelöscht, weil die dort genannten Zahlen auf dem Stand von 2009 waren.

Kontakt

Solveig Streuer

Agentur mv4you
Graf-Schack-Allee 10
19053 Schwerin
Telefon: 0385 - 76 05 015

Weitere Informationen

Weiterführende Informationen

Demographieprofil

Mecklenburg-Vorpommern

Bevölkerung 2014

1.599.138

Relative Bevölkerungsentwicklung 2012 bis 2030 (%)

-7,9

image

Kennen Sie innovative Projekte aus Ihrer Kommune?

Wir freuen uns, auch Ihr Beispiel auf dieser Seite vorzustellen.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!