Über uns Intro

Über uns

Unbenannt Kontakt

Sprechen Sie uns bei Fragen gerne an.

Tel.: 05241 - 81 81 257

Silke Hansberg

Email

Über uns_Amsbeck

Hannah Amsbeck

Email

Unbenannt Contentbox

Petra Klug

Email

Über uns_Weeke

Vanessa Weeke

Email

Projektpartner - Titel

Projektpartner

Deenst

Neben der wissenschaftlichen Begleitung in Bezug auf demographische Fragestellungen ist die Deenst GmbH für die methodische Entwicklung und Berechnung der kleinräumigen Bevölkerungsvorausberechnung zuständig.

Faktor Familie

Die Faktor Familie GmbH ist für die methodische Entwicklung und Berechnung der Demographie-Typisierung zuständig und beteiligt an der Entwicklung der Handlungsempfehlungen für die jeweiligen Typen. 

init

Die Umsetzung und Weiterentwicklung des Wegweisers Kommune als Internetanwendung liegt in den Händen der ]init[ AG für Digitale Kommunikation. In enger Abstimmung mit der Bertelsmann Stiftung entstehen Konzeptionen und die Gestaltung der Präsentation im Internet. Die laufende technische Betreuung wird durch die ]init[ AG sichergestellt.

ILS

Das ILS – Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung stellt die Datengrundlage für das Tool „Wanderungen nach Ziel und Herkunft" zur Verfügung. Hierfür werden zweidimensionale Wanderungsdaten aus der Wanderungsstatistik abgerufen und weiterverarbeitet.

Lutum

Das Kartenmaterial im Wegweiser Kommune basiert auf Geodaten der Firma Lutum+Tappert, die auch bei der Gestaltung der Karten beratend zur Seite steht. 

socium

Die Pflegevorausberechnung wurde auf Grundlage der Pflegestatistik des Statistischen Bundesamtes und der Bevölkerungsvorausberechnung des Wegweisers Kommune vom SOCIUM der Universität Bremen erstellt.

TUKaiserslautern

Prof. Martin Junkernheinrich (TU Kaiserslautern) und Gerhard Micosatt (FORA Forschungsgesellschaft für Raumfinanzpolitik mbH Bottrop) sind für die methodische Entwicklung und Berechnung der Finanzdaten zuständig.

ZEFIR

Neben der wissenschaftlichen Begleitung in Bezug auf sozio-demographische Fragestellungen ist das Zentrum für interdisziplinäre Regionalforschung an der Ruhr-Universität Bochum für die jährliche Aktualisierung der Indikatoren verantwortlich.